Hinter den Kulissen

 
 

Die Malgruppe des Caligari-Teams trifft sich jeden Dienstagnachmittag zusammen mit unserem "Schul-Künstler" Hyazinth Pakulla zur Arbeit an den Bühnenbildern und den Requisiten für die Theater-Inszenierung des "Cabinet des Doktor Caligari".

Immer neue Kulissenteile für die Ende Februar anstehende Theateraufführung müssen von den fleißigen Schülerinnen auf die großen Pappen gemalt werden. Teilweise werden auch große Rahmen mit Leinwänden bespannt, die dann mit Scharnieren miteinander verbunden werden, um sie als Wandschirm direkt auf der Bühne aufstellen zu können. Auf den Fotos kann man das fast fertige Bühnenbild für die große Sanatoriumsszene sehen, das die letzten Pinselstriche vor der Fertigstellung erhält.

Dazu kommen immer wieder Wünsche der Theatergruppe nach besonderen Requisiten, die noch für die einzelnen Szenen gebraucht werden. Noch bleibt viel Arbeit für das kleine künstlerische Team.

 
 
Durch das große Tor kann man hindurchgehen. So wird Doktor Caligari die Szene betreten. Die letzten Pinselstriche werden gemacht. Hyazinth Pakulla gibt letzte Anweisungen zur Fertigstellung.
malen1.jpg malen2.jpg MALEN3.jpg
 
Start