Venustransit
 
 
(08.Juni 2004)
 
 
[Startseite]
 
     
 

Am 8. Juni konnten unsere Schülerinnen und Schüler auf dem Schulhof ein äußerst seltenes astronomisches Ereignis beobachten. Die Venus wanderte als dunkler Punkt von Ost nach West über die "Sonnenscheibe". Dieser Venustransit war das erste mal nach knapp 122 Jahren zu bewundern.

Schon zu Begin der ersten Stunde sah man Schülergruppen gemeinsam mit ihren Lehrern und ausgerüstet mit Spezialbrillen und Fernrohr, den Blick himmelwärts gerichtet. In den Pausen hatten dann alle Schüler die Möglichkeit den Venustransit zu bewundern.

Mehr Informationen sind auf dieser guten Astronomieseite zu finden: www.astronomie.de